MTB-Ruta-dels-Miradors-1BESCHREIBUNG
Wir begeben uns auf den Weg, der auf die Ebene von Pouet hinaufführt. Da dieser schlecht befestigt ist, müssen wir den Aufstieg zu Fuß bewerkstelligen. Von der Ebene von Pouet aus ist die Ebene von „Ses Artigues“ und Puig Caragoli besser erreichbar. Wir legen anschließend eine Pause auf dem Coll de Son Gallard ein.

MTB-Ruta-dels-Miradors-2

 

 

MTB-Ruta-dels-Miradors-3

Jetzt befinden wir uns auf 700 m Höhe und haben einen steilen Abstieg zum Hafen von S’estaca vor uns, der auf Nullniveau liegt. Während des Abstiegs legen wir einige Stopps ein und suchen die Aussichtspunkte auf, die der Erzherzog Ludwig Salvator von Österreich erbauen ließ. Insgesamt bieten fünf Aussichtspunkte, von denen sich einige in einem schlechten Zustand befinden, einen herrlichen Blick. Es ist offensichtlich, welche Arbeit damals bei ihrem Bau geleistet wurde. Ihre Lage beschert dem Betrachter ruhige Momente mit einer schönen Aussicht auf die Landschaft.

 

Bei der Ankunft im Hafen von S’estaca fühlt man sich wie auf einer Reise in die Vergangenheit, denn diesem kleinen Fischerdorf sind alle Häuser in ihrem Originalzustand erhalten geblieben. Wir nehmen uns Zeit für eine Besichtigung und knipsen einige Fotos. Anschließend müssen wir uns den Aufstieg vornehmen und kommen dabei am Anwesen von Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones vorbei. Sobald wir auf der Landstraße des Hafens von Valdemossa angekommen sind, laufen wir auf dem asphaltierten Weg schließlich wieder zum Auto zurück.

MTB-Ruta-dels-Miradors-4