Receta_Koldo_Royo-1

Zutaten für 4 Personen:
• 4 Blätterteigringe • 100 g Sobrasada (Paprikastreichwurst) • 300 g Escalivada (Salat aus gebratenem Gemüse) • 100 g gesäuberte und angebratene Pilzmischung • geriebene Orangenschale • 30 g geriebener Maó-Käse • Weißwein • Sahne • Salz und Pfeffer • Gartenkresse

Koldo Royo

Koldo Royo

 

Dieses Rezept lässt sich leicht zubereiten und enthält ökologisch angebaute, natürliche Zutaten aus Mallorca.

Zubereitung

Die Sobrasada in einem Topf aufbrühen und anschließend den Käse, die geriebene Orangenschale und den Wein hinzugeben. Dann alles reduzieren lassen. Jetzt die vorbereitete Escalivada (in Streifen geschnittene Zwiebeln, rote, grüne und gelbe Paprika sowie Aubergine) und die Sahne hinzufügen. Alles köcheln lassen und sobald sich eine Masse gebildet hat, die Pilze hineingeben. Anschließend mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Auf die Teller die Hälfte des bereits bei 180o im Ofen gebackenen Blätterteigs verteilen (Mit Butter hergestellter Blätterteig ist feiner und eignet sich deshalb besser). Darüber die geschmorten Zutaten und die Kresse verteilen, die dem Gericht einen feinen Geschmack verleiht und schließlich die Füllung mit der anderen Blätterteighälfte bedecken.

Dazu passt ausgezeichnet ein Glas mallorquinischen Landweins.

Und denken Sie daran: man lebt nur einmal!

Gruß,

Koldo Royo.